Alle Dateien in einem Ordner in UTF8 umwandeln

Möchte man zum Beispiel alle Text-Dateien in einem Ordner umwandeln, so kann man folgenden Befehl verwenden:

foreach($i in ls -name *.txt) { get-content $i | out-file -encoding utf8 -filepath newFiles/$i }

Dabei wird von allen zutreffenden Dateien (*.txt) eine neue Datei im Unterverzeichnis „newFiles“ erzeugt.

Bevor man die alten Dateien löscht, sollte man prüfen ob noch alle Umlaute vorhanden sind und nichts „zerstört“ wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.