Windows 10 Anniversary Update über WSUS schlägt fehl

Wenn über den WSUS das Anniversary Update von Windows 10 mit Problemen abgebrochen wird, fehlt im IIS sehr wahrscheinlich der MIME-Type „.esd“.

Zum Hinzufügen dieses Typs geht man wie folgt vor:

  • Auf dem WSUS-Server den IIS aufrufen.
  • Dort geht man dann unter „Sites“ > „WSUS-Verwaltung“
  • Hier hat man unter der Gruppe „IIS“ den Eintrag „MIME-Type“ auf den man klickt
  • In der folgenden Ansicht prüft man jetzt ob der Typ „.esd“ bereits existiert.
  • Ist dieser nicht vorhanden, so wählt man unter Aktionen > „Hinzufügen“
  • Der neue Eintrag lautet dann:
    • Dateinamenerweiterung: „.esd“
    • MIME-Type: application/octet-stream

Formatierungen aus Texten entfernen, bevor diese in Word eingefügt werden.

Oft kopiert man Textpassagen aus dem Browser in ein Word-Dokument und ärgert sich dann dass die Formatierung dabei mitgezogen wird und die eigene Formatierung im Word-Dokument dabei zerstört wird. Dies lässt sich mit Hilfe der folgenden Einstellung in den Word-Optionen unterbinden: Formatierungen aus Texten entfernen, bevor diese in Word eingefügt werden. weiterlesen

Die HTTP-Anforderung wurde mit Clientauthentifizierungsschema „Anonymous“ nicht zugelassen

Die HTTP-Anforderung wurde mit Clientauthentifizierungsschema „Anonymous“ nicht zugelassen

Diese Meldung lässt darauf schließen dass der eingerichtete HTTPS-Port nur dann die Authentifizierung zulässt wenn ein Client-Zertifikat mitgesendet wird. Die HTTP-Anforderung wurde mit Clientauthentifizierungsschema „Anonymous“ nicht zugelassen weiterlesen

by Jens Hantschel